Verfasst von: Gunther | November 19, 2009

56. Die Apostelwahl

56. Die Apostelwahl

(Luk. 6, 12-16; Mark. 3, 13-19; Matth. 10, 2-4 )

Es geschah aber in diesen Tagen, da ging Jesus hinaus auf den Berg, um zu beten, und durchwachte die Nacht im Gebete zu Gott.

Jesus betend

Jesus betend

Als es aber Tag geworden, rief er seine Jünger zu sich, die er selbst wollte, und sie kamen zu ihm. Und er erwählte zwölf aus ihnen, die er auch Apostel nannte, dass sie bei ihm wären, und dass er sie ausschickte zu predigen. Und er gab ihnen Gewalt, die Krankheiten zu heilen und die bösen Geister auszutreiben. Die Namen der zwölf Apostel aber sind folgende: Als erster Simon, den er Petrus nannte, und Andreas, sein Bruder; Jakobus, der Sohn des Zebedäus, und Johannes, der Bruder des Jakobus, denen er den Namen Boanerges, d. h. Donnersöhne, gab; Philippus und Bartholomäus; Matthäus, der Zöllner, und Thomas; Jakobus, der Sohn des Alphäus, und Judas Thaddäus, der Bruder des Jakobus; Simon mit dem Zunamen Zelote (Eferer) und Judas Iskariot, der ihn verraten hat.

Fra Angelico: Die Bergpredigt

Jesus und die zwölf Apostel (Fra Angelico: Die Bergpredigt)

***

Vor
Zurück
Inhaltsverzeichnis
Startseite

Advertisements

Responses

  1. Sehr geehrte Herren,

    gern möchten wir das Bild Jesus betend verwenden. Meine Frage dazu wäre nun, ob Sie das Bild in einer höheren Auflösung hätten und uns unter Verweis des Copyrights zur Verfügung stellen würden.

    Mit freundlichen Grüßen

    Kellner

    • Jesus sage, daß „nicht ein Pünktlein“ vom „Neuen Testament“, das ich lesen solle, bis mir „wider Willen der Schlaf kommt“, „dahinten bleibt“. Das stünde in einer Übersetzung mit „Anmerkungen“, die ursprünglich in der Sprache von Robert Hooke verfaßt waren, dessen Gesetz, „law“, Hegel kommentierte und der 1653 die Westminster School in London verlassen hätte, worauf – ich bin Mitarbeiter der Wikipedia – wir auf Wikipedia hingewiesen wurden. Am Abend war uns zu Lektüre über Judas Iskariot und Jesu Kreuzigung in Graz ein Vortrag über Übersetzung angekündigt.


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Kategorien

%d Bloggern gefällt das: