Verfasst von: Gunther | November 22, 2009

64. Jesus wandert mit den Zwölfen, von einigen geheilten Frauen begleitet, durch Galiläa

64. Jesus wandert mit den Zwölfen, von einigen geheilten Frauen begleitet, durch Galiläa

(Luk. 8, 1-3)

Darauf wanderte Jesus durch Städte und Ortschaften, predigte und verkündigte die frohe Botschaft vom Reiche Gottes. Mit ihm aber waren die Zwölfe und mehrere Frauen, die von bösen Geistern und Krankheiten befreit worden waren; Maria, die Magdalena genannt wird, aus der sieben böse Geister ausgefahren, und Johanna, das Weib des Chuza, eines Schatzmeisters des Herodes, und Susanna und viele andere, die ihm mit ihrem Vermögen dienten.

Lukas 8, 1-3. Bild in der Hegner Dorfkapelle, aus dem ehemaligen Kloster Adelheiden

Lukas 8, 1-3. Bild in der Hegner Dorfkapelle, aus dem ehemaligen Kloster Adelheiden

***

Vor
Zurück
Inhaltsverzeichnis
Startseite

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Kategorien

%d Bloggern gefällt das: