Verfasst von: Gunther | November 30, 2009

77. Jesus wandert durch die Ortschaften Galiläas

77. Jesus wandert durch die Ortschaften Galiläas

(Mark. 6, 6; Matth. 9, 35-38)

Und Jesus wanderte durch alle Städte und Flecken; lehrte in ihren Synagogen, predigte das Evangelium vom Reiche und heilte jede Krankheit und jedes Gebrechen.

Als er aber die Volksscharen sah, bemitleidete er sie; denn sie waren geplagt und lagen darnieder wie Schafe, die keinen Hirten haben. Damals sprach er zu seinen Jüngern: „Die Ernte ist groß, der Arbeiter aber sind wenige. Bittet daher den Herrn der Ernte, dass er Arbeiter in seine Ernte sende.“

***

Vor
Zurück

Inhaltsverzeichnis
Startseite

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Kategorien

%d Bloggern gefällt das: