Verfasst von: Gunther | Dezember 1, 2009

78. Die Aussendung der Apostel

78. Die Aussendung der Apostel

(Luk. 9, 1-6; Mark. 6, 7-13; Matth. 10, 1. 5-15)

Er rief aber die zwölf Apostel  zusammen, gab ihnen Macht und Gewalt über alle bösen Geister, sie auszutreiben und alle Schwachheiten und Krankheiten zu heilen, und sandte sie aus, je zwei und zwei, das Reich Gottes zu predigen und die Kranken gesund zu machen. Und er gebot ihnen und sprach:

„Auf den Weg zu den Heiden geht nicht, und in die Städte der Samariter tretet nicht ein, sondern geht vielmehr hin zu den verlorenen Schafen des Hauses Israel! Geht hin, predigt und sagt: Das Himmelreich hat sich genaht. Heilt Kranke, erweckt Tote, macht Aussätzige rein, treibt böse Geister aus. Umsonst habt ihr empfangen, umsonst gebt. Nehmt nichts mit auf den Weg: verschafft euch weder Gold noch Silber noch Kupfer in eure Gürtel, auch keine Tasche auf den Weg, nicht Brot noch auch zwei Röcke, weder Schuhe noch Stab. Denn der Arbeiter ist seines Unterhaltes wert. Wenn ihr in eine Stadt oder in ein Dorf kommt, so erkundigt euch, wer dort würdig sei, und bleibt dort, bis ihr weiter zieht. Wenn ihr in ein Haus eintretet, so grüßt es und sagt: Friede diesem Hause! Ist das Haus dessen würdig, so wird euer Friede über dasselbe kommen; ist es aber dessen nicht würdig, so wird euer Friede auf euch zurückkommen. Wo immer man euch nicht aufnimmt und eure Rede nicht anhört, geht fort aus jenem Hause oder jener Stadt und selbst den Staub schüttelt von euren Füßen zum Zeugnisse wider sie. Wahrlich, ich sage euch, erträglicher wird es dem Lande Sodoma und Gomorrha am Tage des Gerichts ergehen als jener Stadt.“

Sie brachen nun auf und zogen von Ortschaft zu Ortschaft, predigten, dass man Buße tun solle, und verkündeten die frohe Botschaft. Sie trieben auch viele böse Geister aus und salbten viele Kranke mit Öl, überall Heilung spendend.

Die Aussendung der zwölf Apostel. Duccio di Buoninsegna (ca. 1255-1319)

Die Aussendung der zwölf Apostel. Duccio di Buoninsegna (ca. 1255-1319)

***

Vor
Zurück
Inhaltsverzeichnis
Startseite

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Kategorien

%d Bloggern gefällt das: