Verfasst von: Gunther | Mai 31, 2010

230. Die Schlussbemerkung des Evangelisten Johannes

230. Die Schlussbemerkung des Evangelisten Johannes

(Joh. 21, 25)

Antlitz auf dem Turiner Grabtuch

Antlitz auf dem Turiner Grabtuch

Es gibt aber auch noch vieles andere, was Jesus getan hat. Wollte man das im einzelnen aufschreiben, so würde, glaube ich, die Welt die Bücher nicht fassen, die zu schreiben wären.1)

__________

1) Was der hl. Johannes hier von seinem Evangelium sagt, das gilt auch von den Aufzeichnungen der anderen Evangelisten. Wir besitzen in denselben nur eine Auswahl der Taten des göttlichen Heilandes.

=======

„Dem, der auf dem Throne sitzt, und dem Lamme sei der Preis und die Ehre und die Herrlichkeit und die Macht in alle Ewigkeit!“ Offb. 5, 13

Apokalyptisches Lamm. Kloster Schussenried, Gewölbefresko "Jüngstes Gericht" im Bibliothekssaal. Von Franz Georg Hermann d. J.

Apokalyptisches Lamm. Kloster Schussenried, Gewölbefresko "Jüngstes Gericht" im Bibliothekssaal. Von Franz Georg Hermann d. J.

***

Vor
Zurück
Inhaltsverzeichnis
Startseite

Advertisements

Responses

  1. Jesus sagt: „Wehe euch, die ihr jetzt lacht, denn ihr werdet weinen!“ Diese WORTE JESU lassen wohl an unseren permanenten Fasching denken. Komik ist eine Form von Kunst. Wenn Komik nicht Kunst ist, ist sie nicht komisch. Sakrale Kunst, die Jesus nach seinem Tod am Kreuz darstellt, kann wohl komisch überhaupt nicht sein. Die von Schweigert begutachtete Dissertation von Isolde Wilding über Hans Brandstetter, eigentlich B r a n d s t ä t t e r , aus Michelbach in der Weststeiermark wies in Vergleichen mit Gschiel, in dessen Werkstatt Brandstetter tätig war, auf die zwei Typen von Corpora hin – mit der Seitenwunde auf verschiedenen Seiten.


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Kategorien

%d Bloggern gefällt das: